Über mich



Monika Hörbrand, Heilpraktikerin-Osteopathie
 
  • Seit 1989 examinierte Krankenschwester mit Schwerpunkttätigkeit in Unfallchirurgie und Notfallmedizin sowie Erfahrung in Neugeborenenpflege
  • 2011 berufsbegleitende Weiterbildung Cranio-Sacrale Osteopathie
  • 2012 Weiterbildung Methode Dorn und Kinesiologie an der Akademie für Kinesiologie- und Heilkunde
  • 2012 erfolgreiche amtsärztliche Überprüfung und Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde als Heilpraktiker
  • 2013 Pädiatrische Osteopathie bei Juan A. Lomba (Autor mehrerer Fachbücher) und Kathi Exner-Panne
  • 2013 Sanfte Chiropraktik
  • 2014 Dynamische Wirbelsäulentherapie nach Popp
  • 2015 Abschluss Große Fachausbildung Osteopathie mit Abschlussprüfung “Osteopath”
  • 2015 Still ACADEMY: Migräne in der Osteopathie
  • 2016 Still ACADEMY:
    • Facettentechniken
    • Säuglinge und Kleinkinder in der Osteopathie
    • Schwangerschaft u. pädiatrische Prävention, osteopathische Begleitung der Schwangerschaft
  • Dozentin für Cranio-Sacrale Osteopathie

Behandlungsmethodik:
Nach einer eingehenden Anamnese und Diagnostik, unter Einbeziehung von Arztbefunden, wird das richtige Behandlungskonzept, unter Berücksichtigung des ganzen Menschen erstellt.

Ich bin davon überzeugt, dass der Mensch sich nur wohl und gesund fühlt ,
wenn sich Körper, Geist und Seele in Balance befinden.


Meine Therapieformen dafür sind: 
          Verband freier Osteopathen e.V.
Körperbalance Naturheilkunde und ganzheitliche Komplementärtherapie · Monika Hörbrand · Tel. 09071 729565 · info(at)heilpraktiker-dillingen(dot)de

 
Körperbalance Naturheilkunde und ganzheitliche Komplementärtherapie · Monika Hörbrand · Tel. 09071 729565 · info(at)heilpraktiker-dillingen(dot)de